Home » Aktuelles

Friedensstraße 42
77781 Biberach
Tel.: 07835/7010
E-Mail

Aktuelles

 Adventssingen in der Aula

Nach mehreren Jahren Pause durften wir am 28. November endlich wieder mit allen Klassen gemeinsam Advent feiern! Bis zu den Weihnachtsferien werden wir uns nun regelmäßig zum gemeinsamen Singen in der Aula treffen.

 


Apfelernte Klasse 2b

Vor den Herbstferien durfte die Klasse 2b bei der Apfelernte helfen.

Nach einer kleinen Wanderung zu Familie Buchholz halfen alle tatkräftig beim Aufheben der Äpfel. Alle waren sehr stolz, als der Anhänger zum Ende des Vormittags gefüllt war. Zur Belohnung gab es von Frau Buchholz leckere Apfelwaffeln und später in der Klasse Apfelsaft von der Ernte zum Probieren. Vielen Dank für den tollen Tag!
.

Besuch vom Kleinen Zebra

Am 12.10.2022 bekamen die Klasse 1a und 1b Besuch vom kleinen Zebra und einer Polizistin aus Offenburg, die beide auf lustige und anschauliche Weise in einem szenischen Spiel den Kindern die wichtigsten Verkehrsregeln erklärten, am Zebrastreifen, auf dem Gehweg etc…
Allen gefiel es sehr, sie sangen und klatschten mit dem Zebra zu Akkordeon und Trommel zu dem Lied: Links, rechts, links, Augen auf, das bringt’s…
.

Klasse 1a unterwegs

Bei schönstem Oktoberwetter wanderte die Klasse 1a mit 2 “Begleitmamas” zu Familie Brosamer.
Zuerst sammelten wir viele Äpfel auf.
Dann sahen wir zu, wie diese in eine Art Waschmaschine kamen, gerieben und gepresst wurden.
An einer Seite kamen die Tresterstücke heraus, die “Apfelpizza”, wie die Kinder sie nannten.
Dann wurde der warme Apfelsaft abgefüllt.
Lukas erklärte den Kindern noch Einiges über die Bullen im Stall.
Am Ende durften wir viele Tetrapacks mit warmem Saft mitnehmen.
Einen ganz herzlichen Dank an Familie Brosamer für den schönen Outdoor-Vormittag, der allen viel Spaß gemacht hat.
.

Abschluss Schuljahr 21/22

Zum Ende des Schuljahres versammelten sich am 27.07.2022 alle Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte auf dem Pausenhof. Nachdem zahlreiche Kinder für ihre Leistungen beim Malwettbewerb der Volksbank, beim Europäischen Wettbewerb, beim Känguru-Wettbewerb sowie bei den Bundesjugendspielen geehrt wurden, erhielten die Viertklässlerinnen und Viertklässler ihre Zeugnisse. Alle Kinder der vierten Klassen erreichten das Ziel der Grundschule. Abgerundet wurde das Programm durch Lieder. Abschließend standen die Kinder der Klassen 1, 2 und 3 für die Viertklässlerinnen und Viertklässler Spalier, die durch den Schulflur zu ihren vor der Schule wartenden Eltern rennen durften.

 


Aktivitäten Klasse 2

Am 19.7. besuchte die Klasse 2 den Sommerhaldenhof in Haslach, einen Milchviehbetrieb mit 50 Kühen, dazu Rindern und Kälbern. Dabei erfuhren die Kinder, wieviel Wasser eine Kuh am Tag trinkt, wieviel Milch sie gibt, wie ein moderner Melkstand funktioniert, und wo die Milch alle 2 Tage hinkommt. Ein großes Highlight waren auch die schönen Schwarzwälder Pferde mit Fohlen. Danach ging’s noch kurz auf den Spielplatz.

In der Projektwoche zum Thema „ Leben: damals und heute“, machten wir einen Pappkantendruck in Anlehnung an die Bauweise der Fachwerkhäuser, töpferten, webten und schrieben mit einer Feder in Sütterlin Schrift, wie vor 100 Jahren. Und jedem Kind war schnell klar, in Schule und Freizeit ist manches heute doch einfacher und weniger streng.

Im Frühsommer besuchte Klasse 2 den Imker und seine Frau in der Nähe der Schule. Dabei erfuhr die Klasse, wie ein Bienenvolk organisiert ist, was es mit Königin, Drohnen und Arbeiterinnen auf sich hat und konnte noch eine leckere Honigprobe machen.

 


Bienvenue à Biberach

Am 28.06.22 kamen 21 Kinder des bilingualen Zuges der Ecole élémentaire Jeanne Meyer aus Andolsheim, um hier 30 ViertklässlerInnen zu treffen, zu denen seit einem Jahr Briefkontakt bestand. Nach Corona war dies eine schöne Möglichkeit des Kontaktes. Prima war die kulinarische Unterstützung durch die Eltern.

  • zweisprachiges Begrüßungstanzlied
  • Präsentation der franz. Schüler zu Bartholdi (Colmarer Bildhauer, der die Freiheitsstatue erstellt hat) und der Biberacher Kinder, die über die Tradition der Fasnacht und des Häs erzählten.
  • Rundgang zum Narrenbrunnen und Rathaus
  • Freispiel
  • Mittagessen in der Turnhalle
  • Nagelbilder auf dem Schulhof
  • Abschied

Die Zeit ging schnell vorbei. Am 5.7.22 ist Ferienbeginn in Frankreich. Danach gehen alle auf eine weiterführende Schule, doch es wurden viele private Kontakte geknüpft.

 


Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe

 

Am 30.06.2022 besuchte die Klasse 2 das Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe in Gutach und durfte nach einer Einführung zum damaligen Leben auf einem Bauernhof Butter schlagen.

 


April 2022

 


Kreisputzete 2022

Am 30. März beteiligte sich unsere Grundschule an der Ortenauer Kreisputzete. Mit Handschuhen, Warnwesten, Eimern und Müllsäcken zogen unsere Schülerinnen und Schüler durch Biberach. Dabei wurde achtlos weggeworfener Müll eingesammelt.

 


Die Grundschule Biberach wird saniert!